Allgemeine Beratungsvereinbarung


 
Allgemeine Beratungsbedingungen
Silvia Meyer
93333 Neustadt an der Donau
​– nachfolgend „Beraterin“ genannt –

Präambel
Die Parteien sind sich darüber einig, dass die Beratungsangebote keine medizinische Heilbehandlung oder medizinische Therapien sind, auch nicht im Sinne des Heilpraktikergesetzes.
Die Beraterin kann keine Heilversprechen oder Erfolge garantieren.
Die Beratung ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess. Der Erfolg ist stets von der Umsetzung durch den Auftraggeber und weiteren, nicht immer beeinflussbaren, Faktoren abhängig. Eine wertschätzende Grundhaltung und respektvoller Umgang miteinander sind Grundvoraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Beraterin.

Bei Inanspruchnahme eines Beratungsangebotes erklärt der Auftraggeber, dass das Kind, um das es geht, regelmäßig vom Kinderarzt untersucht wird. Alle U-Untersuchungen wurden und werden nach Plan durchgeführt und es liegen keine organischen Beschwerden vor. Jeder Krankheitsverdacht wurde ärztlich ausgeschlossen oder behandelt.

Coaching oder Beratung ersetzt keine Behandlung durch einen Arzt oder Therapeuten!

1. Vertragsgegenstand; Zielsetzung
Die Beraterin führt mit dem Auftraggeber eine Beratung durch, welche beispielsweise folgende Themen beinhalten kann:

  • Die Eingewöhnung in die Krippe/den Kindergarten oder andere Übergangssituationen.
  • Ganzheitliche und bedürfnisorientierte Schlafberatung in Bezug auf das Schlafverhalten des Kindes/der Kinder des Auftraggebers;
  • Partnerschaft, Mutterschaft, Umgang mit den eigenen Kindern im Allgemeinen oder in besonderen Situationen, sonstige familienbezogene Themen;
  • Erziehungsfragen und Fragen, die das alltägliche Leben des Kindes betreffen, wie die Eingewöhnung des Kindes in eine außerfamiliäre Einrichtung (Krippe/Kindergarten/Hort/Schule).

 
Die Beratung erfolgt auf der Grundlage der zwischen den Parteien geführten vorbereitenden Gespräche.
Zu Beginn der Beratung werden die Ziele des Auftraggebers mit der Beraterin abgesprochen.

2. Ort und Zeit der Beratertätigkeit
Die Beratung findet in Form von persönlichen oder telefonischen Gesprächen oder online per Videotelefonie (s.B. Skype, GoToMeeting,Zoom etc.) statt.
Beratungstermine werden zwischen den Parteien individuell vorab vereinbart.


3. Pflichten des Auftraggebers
Dem Auftraggeber unterliegt zu jeder Zeit die volle Verantwortung und Entscheidungsfreiheit über den Verlauf oder den Abbruch der Beratung. Für sonstige Maßnahmen bedarf es immer der Zustimmung des Auftraggebers.
Der Auftraggeber ist für eine  geeignete Umgebung verantwortlich.

4. Verschwiegenheit
Die Beraterin verpflichtet sich, über alle ihr zur Kenntnis gelangten persönlichen Angelegenheiten, auch über die Beendigung des Beratungsverhältnisses hinaus, Stillschweigen gegenüber jedermann zu bewahren.
Eine Auskunftserteilung kann nur nach vorheriger Genehmigung in Textform (z.B. E-Mail) durch den Auftraggeber erfolgen.
Gesetzliche Auskunfts- und Meldepflichten, zum Beispiel steuerlicher Natur, sind von der Verschwiegenheitsverpflichtung ausgenommen.

5. Beginn und Beendigung des Beratungsverhältnisses
Nachdem die allgemeinen Beraterbestimmungen akzeptiert wurden, findet die Vereinbarung eines ersten Beratungstermins statt.
Der Beratervertrag ist von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist jederzeit kündbar.
Die Kündigung  kann formlos erfolgen.

6. Dauer der Termine
Die Beraterin bietet individuelle Beratung an. 
Die übliche Dauer einer Beratung beträgt ca. 1 Stunde.
Termine werden nach Bedarf per E-Mail, Whatsapp, Facebook,Instagram oder über das Website-Kontaktformular, vereinbart.
Der Auftraggeber hat das Recht, vereinbarte Termine bis 24 Stunden im Voraus abzusagen, ohne dass für diese Termine Honorarzahlungen anfallen. 
 

 

Die Stornierung eines verbindlichen Beratungstermines ist ausgeschlossen.

Wird die Beratung nicht rechtzeitig verschoben, wird eine volle Beratungsstunde plus Fahrtkosten in Rechnung gestellt; da es mir in dieser kurzen Zeit nicht möglich ist eine andere Beratung anzubieten. 

Bei Krankheit wird der Termin kurzfristig umgebucht,falls dein Kind oder du krank bist. 

 



7. Honorar und Zahlungsmodalitäten
Angefallene Fahrtkosten der Beraterin werden mit 0,30 EUR pro Kilometer Fahrstrecke  ab der o.g. Anschrift der Beraterin berechnet.
Die Beraterin rechnet die erbrachten Leistungen zum Ende des Beratungsprozesses, spätestens jedoch nach 10 Tagen ab.
Im Rahmen der Geld-Zurück-Garantie entfällt die Zahlungsverpflichtung des Auftraggebers, wenn der Auftraggeber dies innerhalb der ersten 20 Minuten der ersten Sitzung bekannt gibt und die Sitzung abbricht.

8. Haftungsbegrenzung
Die Beraterin haftet ausschließlich für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertrags- oder Pflichtverletzung beruhen.



Neustadt an der Donau, den 13.05.2021 


Allgemeine Geschäftsbedingungen


 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 
Familienzeit mit Herz

 

 Verantwortliche Stelle Familienzeit mit Herz Silvia Meyer Gadener Straße 46 93333 Neustadt an der Donau Tel: 015206241561 Mail: familienzeitmitherz@web.de

Dieses Impressum gilt auch für meine Social Media auf Facebook und Instagram

Nachfolgend die Informationen meiner AGB


-Vertragsbedingungen

  • Buchen
  • Widerruf
  • Stornierung
  • Haftung
  • Videos/Handout/Handlungskonzept

Buchen einer Beratung

Die Anfrage erfolgt über das Kontaktformular auf meiner Webseite, Mail oder eines Telefongesprächs. Daten kannst du bei Kontakt entnehmen. Die Buchung einer Beratung erfolgt dann mit einem seperaten Formular und ist verbindlich. Meine Zusage erfolgt, nach einer konkreten Terminabsprache, per Telefon, Email , SMS oder per Whatsapp. Mit deiner Anfrage per SMS oder Whatsapp willigst du ein, diesen Dienst zu nutzen-mit allen verbindlichen Datenschutzbedingungen. 

Mit dem Erhalt einer Bestätigung meiner Seits eintsteht ein offizielles Vertragsverhältnis zwischen mir Silvia Meyer und dem Auftraggeber. 

Die Gebüren ergeben sich aus den unter Beratungskosten festgesetzten Preisen. 

Die Gebüren sind im Anschluss der Beratung entweder per Überweisung oder bar zu entrichten. 


Widerruf

Das Fernabsatzrecht bzw. das klassische 14-Tage Widerrufrecht ist ausgeschlossen. 

Da die Beratung zu einem vereinbarten Termin, der im Vorfeld bestimmt wurde, stattfindet. 


Stornierung

Die verbindliche Buchung kann jederzeit kostenfrei, schriftlich oder telefonisch( mindestens 24 Stunden vor dem Termin) verschoben werden.

Die Stornierung eines verbindlichen Beratungstermines ist ausgeschlossen.

Wird die Beratung nicht rechtzeitig verschoben, wird eine volle Beratungsstunde plus Fahrtkosten in Rechnung gestellt; da es mir in dieser kurzen Zeit nicht möglich ist eine andere Beratung anzubieten. 

Bei Krankheit wird der Termin kurzfristig umgebucht,falls dein Kind oder du krank bist. 


Haftung

Die Fürsorgepflicht bleibt zu jedem Zeitpunkt bei der Bezugsperson des Kindes. 

Die vorgezeigten Techniken und Informationen können freiwillig angenommen werden.

Ich gebe keine Garantie für meine Beratung, da jedes Kind anders ist. Meine Beratung basiert auf fundiertem Wissen und langejahrer Erfahrung. 

Für Schäden, die von Dritten durch grob oder leicht fahrlässiger Pflichtverletzung entstehen hafte ich nicht.


Videos/Handout/Handlungskonzept

Nach einer Beratung erhälts du ggf. Anmeldedaten für Videos, ein Handout oder ein individuelles Handlungskonzept. Diese Daten sind nur für den Auftragnehmer gedacht und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Diese Daten zu verbreiten ist untersagt, da sie Eigentum von mir (Silvia Meyer) sind und unterliegen dem deutschen & internationalen Urheberrecht.





Datenschutzvereinbarung

 
Nutzungsbedingungen

  • Datenschutz
  • Kommunikation
  • Urheberrecht
  • Haftung
  • Externe Links
  • Gerichtsstand
  • Änderungen
  • Kein Verzicht
  • Kontaktinformation
  • Salvatorische Klausel


Datenschutz
Alle Datenschutzrechtliche Vorkehrungen meiner Dienstleistung erfährst du im folgenden.

Kommunikation
Wenn du mir eine Nachricht zukommen lässt, findet dies über eine Form der elektronischen Kommunikation statt. Ich werde auch so mit dir kommunizieren. Für alle vertraglichen Zwecke stimmst du zu, elektronische Kommunikation von mir zu erhalten und verzichtest darauf, dass sie eine Schriftform erfordern,es sei denn zwingende anzuwendende gesetzliche Vorschriften erforden solche.

Urherberrecht
Die veröffentlichten Inhalte auf meiner Webseite oder meinen social Media Kanälen (Text,Bilder,Logo,..) sind Eigentum von mir (Silvia Meyer) und unterliegen dem deutschen & internationalen Urheberrecht. Ohne schriftliche Genehmigung ist es nicht erlaubt diese Inhalte zu extrahieren oder privat/kommerziell weiter zu verwenden. Inhalte auf diesen Seiten,die nicht von mir erstellt wurden kennzeichne ich dementsprechend und unterliegen Urheberrechte Dritter. Solltest du eine Urherberrechtsverletzung erkennen melde dies bitte schriftlich bei mir. 

Haftung
Meine Webseite und social Media Kanäle versuche ich bestmöglich frei ohne Fehler sind. Dies kann nicht garantiert werden. Ich hafte daher nicht für Schäden, die durch das Benutzen oder nicht Benutzen der Webseite familienzeitmitherz entstehen. 

Exteren Links
Wenn ich externe Links auf meiner Webseite oder Social Media Kanälen veröffentliche sind diese gekennzeichnet. Für die Gestaltung dieser habe ich keinen Einfluss und übernehme daher keine Gewähr auf desen Inhalt. Dafür ist der jeweilige Betreiber zuständig. 

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen ist das deutschte Recht anwendbar.

Änderungen
Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Alle Ergänzungen oder Abänderungen dieser AGB und der Verträge bedarf es eine schriftliche Vereinbarung. Zudem behalte ich es mir vor, jederzeit meine AGBS/Datenschutzverordnung ohne Ankündigung vorzunehmen. 

Kein Verzicht
Wenn gegen Verstöße der AGB meiner Seits nichts unternohmen wird, bedeutet das nicht auf Verzicht auf zukünfitge Verstöße vorzugehen.

Kontaktinformationen
Familienzeit mit Herz
Silvia Meyer
Gadener Straße 46
93333 Neustadt an der Donau
Mail: familienzeitmitherz@web.de
Tel: 015206241561
Webseite: www.familienzeitmitherz.de

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt davon die Wirksamkeit der AGB unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommt,die die involvierten Teilnehmer mit der unwirksamen bzw. undurchfürhbaren Bestimmungen verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten für den Fall, dass meine ABGS Lückenhaft sind.

Datenschutz 
Die Datenübertragung im Internet kann Sicherheitslücken aufweisen und ist nicht lückenlos vor dem Zugriff Dritter geschützt. 
Meine Webseite kann ohne personenbezogener Daten aufgerufen werden. 
Die Daten auf meiner Webseite die erhoben werden, erfolgen auf freiwilliger Basis. 
Bei Entstehen eines Vertragsverhätlnisses verwende ich deine personenbezogenen Daten ausschlieslich für diesen Zweck. 
Ich erhebe,verarbeite und nutze die personenbezogenen Daten um die Inanspruchnahme meiner Webseite zu ermöglichen.
Alle Daten können hierbei an Dritte weitergegeben werden. 
Die Daten werden solange gespeichert wie es für den Zweck erforderlich ist. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden berücksichtigt. 

Datenschutzerkkärung
Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes ist
Familienzeit mit Herz
Silvia Meyer 
Gadener Str. 46 93333 Neustadt an der Donau
Tel: 015206241561
Mail: familienzeitmitherz@web.de 

Cookies
Auf meiner Webseite verwende ich "Cookies".
Dies sind kleine Textdateien, die auf den Webseitenserver auf ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch werden Daten über ihre Verbindung zum Internet gespeichert. Sie können nicht verwendet werden, um Viren zu übertragen oder verschiedenen Programme gestartet werden. 
In keinem Fall werden diese erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten ohne die Einwilligung hergestellt. 
Meine Webseite kann auch ohne Cookies betrachtet werden. Es kann sein, dass du ohne Einwilligung der Cookies nicht meine komplette Webseite einsehen kannst. 

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen
Bei solchen Leistungen werden von mir zusätzlich Daten erfragt.

Kontakt- Buchungsformular
Trittst du mit mir mit diesen Formularen in Kontakt, werden diese für den vorhandenen Zweck gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden nur solange gespeichert wie sie für den Zweck erforderlich sind. Sobald du mit mir in Kontakt trittst, bist du einverstanden mit der aktuellen DSGVO.

Löschung der Daten
Ich speichere deine Daten nur so lange, wie es für den Zweck notwendig ist oder wie es die vorgesehenen Speicherfristen nötig ist. 

Kontaktdaten
Meine Kontaktdaten meiner Webseite zur gewerblichen Werbung ist nicht erwünscht, es sei denn es hat eine schriftliche Erlaubnis meinerseits stattgefunden. 
Ich widerspreche hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten. 

Auskunft deiner Recht
Es besteht jederzeit das Recht auf Einsicht deiner von mir erhobenen Daten.
Ebenso besteht das Recht auf Berichtigung ,Sperrrung oder Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder Löschung deiner Daten.